Arbeitsgemeinschaften nach § 78 SGB VIII

In Pankow gibt es seit Jahren eine breite Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften nach § 78 KJHG in denen sich das Jugendamt gemeinsam mit Akteuren der Jugendhilfe zu Fachthemen und -planungen verständigt.

Zielstellungen:

      - Partnerschaftliche Zusammenarbeit der Träger der 
        öffentlichen und freien Jugendhilfe
      - Optimierung des Angebots für Kinder, Jugendliche und
        Familien durch qualifizierte Kooperation
      - Sicherung der Trägervielfalt und Pluralität

Aufgaben:

      - Einhaltung, Erarbeitung, Umsetzung, Überprüfung und
        Weiterentwicklung fachlicher Standards
      - Abstimmung von Angeboten mit dem Ziel der Vernet- 
        zung von Einrichtungen, Diensten und Initiativen
      - Erarbeitung von Stellungnahmen und Empfehlungen für
        den KJHA, Institutionen und Gremien